KoKi

Das aktuelle Programm des Kommunalen Kinos der Stadt Gelsenkirchen finden Sie hier!

"Andere Filme anders zeigen" heißt die allgemeine Zielsetzung der Kommunalen Filmarbeit. Durch die Programmgestaltung des Kommunalen Kinos der Stadt Gelsenkirchen erhält das interessierte Publikum die Möglichkeit, den Film als künstlerisches Medium zu begreifen.

Der SCHAUBURG FILMPALAST zeigt eine monatlich wechselnde, themenbezogene Filmreihe, in der Wiederaufführungen von Klassikern, cineastisch wertvolle Filmwerke und neuere ambitionierte Filme kombiniert werden. Teilweise sind die Filmvorstellungen auch an Sonderveranstaltungen gekoppelt wie z. B. Vorträge, Präsentationen oder Ausstellungen.

Unser aktuelles Programm:

Neuer Deutscher Film

RHEINGOLD

Di., 07.02.23 17:30 Uhr + 20:00 Uhr

 

Neuer Dokumentarfilm

ENNIO MORRICONE – DER MAESTRO

So., 12.02.23 12:30 Uhr / Mo., 13.02.23 17:00 Uhr + 20:00 Uhr

 

Starke Frauen

CALL JANE

Di., 14.02.23 17:30 Uhr + 20:00 Uhr

 

Neuer Deutscher Film

EINFACH MAL WAS SCHÖNES

So., 19.02.23 12:45 Uhr / Mo., 20.02.23 17:30 Uhr + 20:00 Uhr

 

Starke Frauen

THE WOMAN KING

Di., 21.02.23 17:30 Uhr + 20:00 Uhr

 

Starke Frauen

SHE SAID - So., 26.02.23 12:45 Uhr

Mo., 27.02.23 17:30 Uhr + 20:00 Uhr

 

Literatur im Film

BONES AND ALL

Di., 28.02.23 17:30 Uhr + 20:00 Uhr

 

Autorenfilme

EIN TRIUMPH

So., 05.03.23 12:45 Uhr / Mo., 06.03.23 17:30 Uhr + 20:00 Uhr

 

Zum Weltfrauentag am 08.03.

MUTTER

Di., 07.03.23 17:30 Uhr + 20:00 Uhr

Zu beiden Vorstellungen begrüßt das KoKi die Regisseurin Carolin Schmitz.

 

Biopics

WHITNEY HUSTON: I WANNA DANCE WITH SOMEBODY

So., 12.03.23 12:30 Uhr / Mo., 13.03.23 17:15 Uhr + 20:00 Uhr

 

Autorenfilme

AFTERSUN

Di., 14.03.23 17:30 Uhr + 20:00 Uhr

 

Neuer Deutscher Film

OSKARS KLEID

So., 19.03.23 12:45 Uhr / Mo., 20.03.23 17:30 Uhr + 20:00 Uhr

 

Autorenfilme

MEHR DENN JE

Di., 21.03.23 17:30 Uhr + 20:00 Uhr

 

Literatur im Film

WAS MAN VON HIER AUS SEHEN KANN

So., 26.03.23 12:45 Uhr / Mo., 27.03.23 17:30 Uhr + 20:00 Uhr

 

Autorenfilme

MARIA TRÄUMT – ODER: DIE KUNST DES NEUANFANGS

Di., 28.03.23 17:30 Uhr + 20:00 Uhr